German
English
French
Polish
Swedish
11.05.2017

Bildung vor Ort mit Leben füllen

Rund 820 Bildungsangebote und 97 Anbieter haben sich bisher im Bildungsportal des Landkreises Haßberge unter www.bildungsportalhassberge.de registriert.


Ziel des Bildungsportals ist es, die gesamte regionale Bildungslandschaft vollständig abzubilden und damit das virtuelle Bildungsnetzwerk im Landkreis Haßberge zu sein. Damit soll allen Bürgerinnen und Bürgern der Zugang zu den Angeboten für Bildung erleichtert werden.

 

Die Angebote sind vielfältig und reichen von der Schwangerschaftsberatung über freie Praktikumsplätze bis hin zu Angeboten im Freizeitbereich oder ehrenamtliche Arbeit, unter anderem im Asylbereich.

 

Um das Portal weiter auszubauen, appelliert Bildungsmanagerin Julia Hünemörder an alle Bildungsanbieter im Landkreis, ihre Weiterbildungsangebote, Kurse und Veranstaltungen einzutragen. „Nur mit dieser Unterstützung und regelmäßigen Aktualisierung der Daten kann das Portal zu einem Erfolg werden“, so Julia Hünemörder.

 

Gefördert wird das Bildungsportal durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).


Ansprechpartnerin: Frau Julia Hünemörder, Projektleitung „Bildung integriert“, Telefon 09521/27-674 oder E-Mail: julia.huenemoerder@landratsamt-hassberge.de.


Seite drucken