German
English
French
Polish
Swedish

Ankommphase

Im Ganztag besteht die Möglichkeit, zumindest in der 1. Klasse, den Schultag unterschiedlich zu beginnen. Je nachdem, wie die Kinder zur Schule kommen, bietet sich ein offener Beginn
(das heißt die Schüler können in der Zeit von 7: 45 bis 8: 30 in die Schule kommen) an oder ein gemeinsamer Start wie in den Regelklassen. Grundsätzlich ist die Gestaltung der Ankommphase davon abhängig, ob die Zeit zu unterschiedlichem Ankommen genutzt wird oder die Kinder gleichzeitig mit dem Bus gebracht werden.

Seite drucken