German

BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs

Erfolgreich und motiviert in die berufliche Zukunft starten, das ist der Wunsch vieler Frauen, der sich ohne eine Strategie jedoch kaum verwirklichen lässt. Insbesondere für Frauen, die nach der Elternzeit oder einer längeren Familienphase wieder ins Berufsleben einsteigen wollen, sind Unterstützung, Fachwissen und Praxistipps von großer Bedeutung. Aber auch berufliche Veränderungen oder eine Verbesserung der Erwerbssituation sind ohne planvolles Vorgehen nicht zielführend zu erreichen. 

 

Deshalb bietet die Gleichstellungsstelle des Landkreises Haßberge für Frauen aus der Region einmal pro Monat Beratungsgespräche an. Die Einzelgespräche helfen Frauen dabei, ihre Ziele zu definieren und diese erfolgreich umzusetzen, die eigenen Stärken zu erkennen und durch Praxistipps und Übungen die berufliche Veränderung gut vorzubereiten. Um im Beratungsgespräch auf die jeweilige persönliche Lage individuell eingehen zu können, erhalten die Frauen vorab einen Fragebogen, in dem sie ihre persönliche Situation schildern und ihre Erwartungen und Wünsche mitteilen können. Dabei wird besonders Wert auf Vertraulichkeit und Datenschutz gelegt. Je nach persönlicher Situation ist auch eine Begleitung über einen längeren Zeitraum hinweg mit mehreren Beratungsgesprächen möglich.

Individuelle Einzelgespräche bei Frau Martina Thomas können Frauen wahrnehmen am:

 

Mittwoch, 27.03.2019,

Mittwoch, 10.04.2019,

Mittwoch, 15.05.2019,

MIttwoch, 12.06.2019,

Mittwoch, 17.07.2019,

Mittwoch, 07.08.2019,

Mittwoch, 11.09.2019,

Mittwoch, 09.10.2019,

Mittwoch, 13.11.2019,

Mittwoch, 04.12.2019.

 

Bitte vereinbaren Sie hierzu telefonisch einen Termin mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Haßberge unter der Telefonnummer 09521/27-655 oder per E-Mail unter gleichstellung@hassberge.de.

Abendseminare für Frauen

 

Neben den monatlichen Beratertagen im Landratsamt Haßberge bietet die Gleichstellungsstelle des Landkreises auch vier Abendseminare für Frauen an.

 

  • Frau Anna-Daniela Pickel wird am 10.04.2019 mit dem Thema „Wo stehe ich – und wo will ich hin?“ berufliche Orientierung in Form einer Potenzialanalyse für Frauen anbieten.
  • Am 05.06.2019 steht „Schlagfertigkeit im Business“ im Fokus,
  • während sich Frau Pickel mit „Erfolgreich als weibliche Führungskraft“ am 17.09.2019 an Frauen richtet, die Interesse an einer Führungsposition zeigen.
  • Am 06.11.2019 schließlich referiert Frau Katrin Schmitt darüber, wie es Frauen gelingen kann, motiviert beruflich durchzustarten.

Die Seminare finden jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr im Landratsamt in Haßfurt statt. 

 

Sowohl das Seminar- als auch das Beratungsangebot sind für Frauen kostenfrei, bedürfen jedoch jeweils einer Anmeldung über die Gleichstellungsstelle im Landratsamt Haßberge, Frau Christine Stühler, Tel. 09521/27-655, Mail: gleichstellung@hassberge.de. 
 

Ihre Ansprechpartnerin

Christine Stühler


Am Herrenhof 1

97437 Haßfurt

Telefon:

09521/27-655

Telefax:

09521/27-78 655

Seite drucken