German
English
French
Polish
Swedish

Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Kommunalverwaltung

Kurzbeschreibung

Als Verwaltungsfachangestellte(r), Fachrichtung Kommunalverwaltung, erledigen Sie Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen der Kommunen. Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften und – entscheidungen, arbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen mit, führen Akten und beraten die Bürgerinnen und Bürger.

 

Einstellungsvoraussetzung

Mindestens mittlerer Bildungsabschluss mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik, Wirtschaft und Recht sowie IT bzw. Textverarbeitung

 

Wünschenswert sind darüber hinaus:

Freude im Umgang mit Menschen, Interesse an Bürotätigkeit, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit sowie sicheres Auftreten gegenüber Bürger/-innen.

 

Ausbildungsdauer

3 Jahre

 

Theoretische Ausbildung

Blockbeschulung in der Berufsschule Schweinfurt und bei der Bayer. Verwaltungsschule in externen Lehrgängen (Neustadt / Aisch)

 

Praktische Ausbildung

Gemäß Ausbildungsplan in den Sachgebieten des Landratsamtes

 

Ausbildungsentgelt

 

    • 1. Ausbildungsjahr:     968,26 Euro
    • 2. Ausbildungsjahr:  1.018,20 Euro
    • 3. Ausbildungsjahr:  1.064,02 Euro

                   

     

    Mehr Informationen

    Seite drucken