German
English
French
Polish
Swedish

Baumaßnahmen am Kreisabfallzentrum Wonfurt ab Montag, 11.10.2021

Am Kreisabfallzentrum Wonfurt werden weitreichende Umbaumaßnahmen durchgeführt

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Haßberge informiert, dass ab Montag, 11. Oktober, am Kreisabfallzentrum Wonfurt weitreichende Umbaumaßnahmen durchgeführt werden. Die voraussichtlich mehrwöchig andauernden Bauarbeiten werden im Bereich der Waage von Montag bis Freitag zu vermehrtem Stau, Verkehrsbehinderungen und zu längeren Wartezeiten führen.

 

Deshalb wird empfohlen zur Abgabe von bspw. Sperrmüll (1 Kubikmeter pro Tag) und anderen Abfällen gemäß Seite 10 des Abfallkalenders statt des Kreisabfallzentrums unter der Woche bevorzugt auf die umliegenden Wertstoffhöfe auszuweichen:

 

Knetzgau

(bis 30. Oktober: Dienstag/Freitag 15.30 bis  17.00 Uhr; ab 31. Oktober: Dienstag/Freitag 15.00 bis  16.30 Uhr)

 

Gädheim

(Dienstag 15.30 bis 16.30 Uhr)

 

Theres

(Freitag 14.30 bis 16.30 Uhr)

 

Sand am Main

(bis 30. Oktober: Donnerstag 16.00 bis 18.00; ab 31. Oktober:  Donnerstag 14.30 bis 16.30 Uhr)

 

Zeil

(bis 31. Oktober: Mittwoch 15.00 bis 18.00 Uhr; ab 31. Oktober: 13.00 bis 16.00 Uhr)

 

Haßfurt

(Am Poldergraben: bis 30. Oktober: Mittwoch/Freitag 15.00 bis 17.00; ab 31. Oktober: Mittwoch/Freitag 14.30 bis 16.30)

 

Der Betrieb des Wertstoffhofes am Kreisabfallzentrum ist an Samstagen von dieser Baumaßnahme nicht betroffen.

 

Nur thermisch behandelbare Baustellenabfälle, Asbest, Mineralwolle, Holz aus dem Außenbereich, Restmüll sowie größere Mengen Altreifen und Problemabfälle müssen in jedem Fall im Kreisabfallzentrum entsorgt werden.  Für weitere Informationen steht der Abfallwirtschaftsbetrieb unter 09521/27-712 zur Verfügung.

Seite drucken