German
English
French
Polish
Swedish

Jugendwettbewerb Rollenbrecher 2014

Starre Rollenbilder beeinträchtigen die persönliche und berufliche Entfaltung und erschweren die Verwirklichung der Chancengerechtigkeit.

Foto: www.rollenbrecher.de

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit  und Soziales, Familie und Integration und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst rufen bayerische Schülerinnen und Schüler auf, sich mit Rollenbildern zu beschäftigen.

 

Darauf weist die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Haßberge, Christine Stühler, hin. Bis zum 29. Juli 2014 können Jugendliche eine Aktion zumThema „Chancengerechtigkeit für Frauen und Männer“ durchführen, z. B. Flashmob, Interview, Film oder Song, mit der Kamera dokumentieren und als Wettbewerbsbeitrag einsenden. Der erste und zweite Jury- und Publikumspreis beträgt jeweils 600 €. Informationen und Teilnahmebedingungen unter www.rollenbrecher.de.

Seite drucken