German
English
French
Polish
Swedish

Bildungsstandort Haßberge

Bildung: Der Weg in eine erfolgreiche Zukunft


Wer über eine gute Bildung verfügt, hat mehr Chancen am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilzuhaben. Das Selbstvertrauen ist ausgeprägter, die Unabhängigkeit größer und die Flexibilität in der Arbeitswelt höher. Der Landkreis Haßberge kann als Wirtschaftsstandort bestehen bleiben, wenn wir Nachwuchskräfte fördern und optimal auf das Berufsleben vorbereiten.


Der Landkreis Haßberge trägt den Sachaufwand für die Schulen, investiert ständig in neue Lehrmittel, die Sanierung und den Ausbau von Schulhäusern. Er richtet die Ganztagesbetreuungen ein, die schon an vielen Schulen im Landkreis angeboten werden.
Dank des Bildungspaketes gibt es nun auch die Möglichkeit für sozial schwächere Kinder an allen Formen der Bildung teilzuhaben.


Ein wichtiges Ziel des Landkreises Haßberge ist es, junge Menschen an den Landkreis mit seinen wirtschaftsstarken Unternehmen zu binden. Vor allem den höher qualifizierten Schulabgängern soll die Möglichkeit geboten werden, im Landkreis zu lernen und zu leben. Deshalb wurde die „Offensive Duales Studium“ ins Leben gerufen. Dabei sind die Unternehmen im Landkreis aufgefordert, mehr duale Studienplätze bereit zu stellen, um Nachwuchskräfte auszubilden und zu halten – sowohl im Landkreis als auch im Betrieb.

Seite drucken