German
English
French
Polish
Swedish

Beratung für Bauinteressenten im Landkreis Haßberge

Ein Haus ist gebaute Umwelt, jedes Gebäude ein Stück gestaltete Heimat. Ob in den Ortskernen, in den Siedlungsgebieten oder in Gewerbegebieten, ob in einer kleinen Ortschaft oder in der Stadt: Ein gut gestaltetes Gebäude bedeutet immer ein Stück Lebensqualität, sowohl für den Eigentümer als auch für die Gemeinschaft. Jedes gut gestaltete Gebäude ist ein wertvoller Beitrag zur regionalen Baukultur.

Unsere Heimat unterscheidet sich nicht zuletzt durch die ansehnlichen Orte, geprägt von Gebäuden und Plätzen, von der Anonymität großstädtischer Siedlungsgebiete. Leider greifen aber auch bei uns immer mehr Bauherren zu Standardlösungen, die sich nicht in die gewachsenen Strukturen einfügen. Eines ist dabei wichtig: Einfügen bedeutet nicht Angleichen! Gute Architektur berücksichtigt vielmehr regionale Bauformen und Materialien.

Ein gut gestalteter individueller Neubau ist eine Bereicherung des Ortsbilds, ein seelenloser und lieblos gestalteter Bau, angeglichen an die Umgebung, das Gegenteil.

Auch die Bauvorschriften wirken sich auf die Baugestaltung aus, sei es das Abstandsflächenrecht oder Brandschutzbestimmungen, seien es die die Festsetzungen eines Bebauungsplans oder einer Gestaltungssatzung. Gerade bei Bauvorhaben in der Nähe von Baudenkmälern herrscht oft Unsicherheit bei den Bauherren: Lassen sich unsere Vorstellungen verwirklichen, wie stellen sich die Baubehörde und der Denkmalschutz dazu?

Die Bauverwaltung des Landratsamts Haßberge bietet Ihnen deshalb ihre Beratung an. Be-sprechen Sie Ihre Ideen und Vorstellungen mit unseren Fachleuten. Eine Beratung mit Gestaltungsvorschlägen kann Grundlage für die weitere Entwurfsplanung Ihres Architekten sein.

Ihr Ansprechpartner

Bernhard Joos


Am Herrenhof 1

97437 Haßfurt

Telefon:

09521/27-274

Telefax:

09521/27-661

Ihr Ansprechpartner

Herbert Schäfer


Am Herrenhof 1

97437 Haßfurt

Telefon:

09521/27-311

Telefax:

09521/27-661

Seite drucken