German
English
French
Polish
Swedish

Initiative Familienorientierte Personalpolitik

Familienorientierte Personalpolitik ist kein Selbstläufer. Sie beinhaltet alle Maßnahmen, die für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gewinnbringend sind, um Beruf und Familie vereinbaren zu können. Der Landkreis Haßberge möchte dazu beitragen die Rahmenbedingungen hierfür zu schaffen. Nicht nur Frauen, sondern auch Männer wünschen sich z.B. innovative, zukunftsorientierte Arbeitszeit-Modelle, um sich sowohl im Beruf als auch in der Familie verwirklichen zu können. 


12. Forum Fachkräfte und Familie

Kulturwandel in der Arbeitswelt

Flexibilität und Vielfalt fördern - ein Weg zur Fachkräftegewinnung und -sicherung

ist zentrales Thema unseres 12. Forum Fachkräfte und Familie.

Tina Weber, EAF Berlin, stimmt Sie mit einem Impulsvortrag ein. Anschließend stellen wir Ihnen gelungene Beispiele aus der Praxis vor, die zeigen, wie flexible Arbeitsformen und Diversität einen Kulturwandel in der Arbeitswelt bewirken können. Kommunikationsinseln rund um die Familienorientierung und die Umsetzung von Maßnahmen laden Sie zum Netzwerken und Austausch ein.

 

Bitte merken Sie sich schon heute diesen Termin vor:

Mittwoch, 12.10.2022, ab 14:30 Uhr

 

Gastgeber wird die ZF Friedrichshafen AG, Standort Schweinfurt, sein (Stand Juli 2022)

Informationen über das detaillierte Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie demnächst.

Seite drucken