German
English
French
Polish
Swedish

Fahrpläne und Fahrpreise

Aktuelles

egon, der neue VGN eTarif startet ab dem 24.11.2022

Einfach, smart & fair  - egon App starten, fahren, fertig – egon ist der neue eTarif des VGN, der die Nutzung von Bus und Bahn einfach macht. egon funktioniert ohne die bekannten Fahrkarten und Preiszonen: Zum Losfahren muss man nur noch egon auf dem Smartphone antippen. Wer mehr mit egon fährt, fährt günstiger. Für die innovative App gibt es eine zweijährige Testphase, bei der alle Teilnehmenden die Weiterentwicklung voranbringen können. Zum Start sind Neugierige gesucht, die als Pioniere die Vorteile ausprobieren möchten.

Alle Infos dazu finden Sie hier: vgn.de/egon

Neuer Linienbetreiber auf der Linie 8156 Eltmann – Haßfurt – Schweinfurt

Die öffentliche Buslinie 8156 (VGN 1151) Schweinfurt – Gädheim - Haßfurt – Zeil - Eltmann und zurück wurde ab 01.01.2023 bis 31.07.2024 im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung neu vergeben. Linienbetreiber ist künftig die Fa. Will Reisen GmbH & Co. KG aus Zeil. Das Unternehmen betreibt bereits seit vielen Jahren zwei eigenwirtschaftliche Buslinien im Landkreis Haßberge selbst und ist auch auf anderen öffentlichen Linien als Subunternehmen im Einsatz.

 

Bei den Verkehrsleistungen wird das bisherige Leistungsniveau aufrechterhalten. Fahrgäste können sich an den Außen-Anzeigen der Busse orientieren, die die gewohnten Liniennummern 8156 bzw. 1151 und den jeweiligen Zielort anzeigen. Es kommt nur zu geringfügigen Fahrplananpassungen. An bereits gekauften Fahrkarten ändert sich nichts, diese gelten weiterhin, ohne dass vom Fahrgast etwas unternommen werden muss. Mit bestehenden Fahrkarten kann somit sowohl im VGN als auch im VSW-Bereich, im Rahmen der tariflichen Gültigkeit, weitergefahren werden. Auch die Schulwegkostenträgerkarten und Bus/Schiene Zeitkarten bzw. B/S-Abos der Deutschen Bahn gelten unverändert weiter.

 

Immer informiert über Abfahrten und mögliche Änderungen sind Fahrgäste über die VGN-Website oder mit der VGN-App. Diese bieten unter anderem auch eine Echtzeitauskunft sowie mobile Handytickets.

Welche öffentlichen Buslinien Ihren Ort anfahren, sehen Sie im Liniennetzplan und im Ortsverzeichnis mit Linien. Außerdem finden Sie hier die Kontaktdaten der Betreiber, die Sie bei Fragen oder Problemen gerne kontaktieren können. 

Download:

Bus- und Bahnfahrpläne innerhalb des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN)

Alle Buslinien, die den Landkreis Haßberge im öffentlichen Linienverkehr innerhalb des Verbunds bedienen.

 

Klicken Sie HIER, um zur Auskunftsseite des VGN weitergeleitet zu werden. Wählen Sie bei „Region“ Landkreis Haßberge aus.

 

VGN-Liniennr.

Verlauf
1151 Gädheim – Haßfurt – Zeil – Eltmann (8156 nur Teilgebiet Landkreis HAS)
1152 Haßfurt – Hofheim – Bundorf – Maroldsweisach
1153 Schindelsee – Neuschleichach – Sand – Knetzgau – Haßfurt
1154 Rauhenebrach – Oberaurach – Eltmann – Haßfurt
1155 Haßfurt – (Kirchlauter) – Ebern – Maroldsweisach
1158 Kirchlauter – Breitbrunn – Ebelsbach – Eltmann
1159 Burgenwinkel-Express Haßfurt – Hofheim – Ebern (gültig vsl. 1. Mai bis 1. No­v.)
1161 Haßfurt – Westheim – Donnersdorf
1163 Sailershausen – Wülflingen – Haßfurt
1164 Prappach – Augsfeld – Haßfurt
1165 Buch – Wonfurt – Haßfurt
1166 Kreuzthal – Riedbach – Haßfurt
1169 Bier-und-Wein-Express Haßfurt – Ebrach (gültig vsl. 1. Mai bis 1. Nov.)
1172

Gemünd – Ebern

1173 Vorbach – Ebern
1175 Sternverkehr Zeil – Sand
1177 Ortslinienverkehr Maroldsweisach
1182 Königsberg – Hofheim (Unterland)
1183 Königsberg – Hofheim (Oberland)
1184 Aidhausen – Hofheim
1186 Hofheim – Manau – Burgpreppach – Ebern
1187 Kreuzthal – Mechenried – Hofheim
1193 Untersteinbach – Ebrach
1199 Ermershausen – Hofheim (8169 nur Teilgebiet Landkreis HAS)
941 Breitbrunn – Gerach – Bamberg
942 Kirchlauter – Baunach – Ebern
945 Pettstadt – Hofstetten – Ebern
946 Hasenmühle – Kirchlauter – Ebern
947 Breitbrunn – Lauter – Bamberg
952 Knetzgau – Eltmann – (Stettfeld/Roßstadt) Bamberg
956 Maroldsweisach – Pfarrweisach – Ebern – Bamberg
957 (Untermerzbach) – Itzgrund – Bamberg
985 Prölsdorf – Burgebrach
988 Prölsdorf – Falsbrunn – (Stegaurach – Lisberg) – Ebrach
989 Rauhenebrach/Oberaurach – Walsdorf – Bamberg

Fahrpreise innerhalb des Verbunds

Mit nur einer Fahrkarte alle Verkehrsmittel zu benutzen und alle Fahrpläne oder Tarifinformationen einheitlich in einem Medium finden. Das ist nur einer der Vorteile der Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg. Für Vielfahrer gibt es attraktive Preise, wie das Jahresabo für Pendler. Wenn Sie nicht vor 09:00 Uhr fahren, ist die 09:00 Uhr MobiCard (mit kostenloser Mitnahmemöglichkeit weiterer Personen) eine günstige Möglichkeit.

 

Für Schüler und Azubis gibt es das VGN 365,- € Ticket, mit dem man für umgerechnet 1,- € am Tag verbundweit fahren kann.

 

Für jeden bietet der VGN das passende Angebot- entdecken Sie alles rund um die Fahrpreise hier: Tickets & Preise | VGN

 

Ticket und Echtzeit-Fahrplan immer dabei - mit der VGN-App

Unter: VGN Fahrplan & Tickets stehen alle aktuellen Daten für Sie zur Ver­fü­gung. Mit einem Fingerstreich erhalten Sie die aktuellsten Fahrplan-In­for­ma­ti­onen - auch Fahrplanabweichungen - und auf Wunsch können Sie Ihr Handy-Ticket gleich online kaufen. Natürlich ist der Kauf von Fahrscheinen auch in den öffentlichen Buslinien beim Fahrpersonal nach wie vor möglich.

Busfahrpläne außerhalb des Verbunds

Klicken Sie auf "Fahrplanauskunft", um zur Auskunftsseite des Anbieters weitergeleitet zu werden, bzw. den Fahrplan zu öffnen.
 

Liniennr. Verlauf Fahrplanauskunft
956 Itzgrund - Ebern Fahrplanauskunft
8130 Schweinfurt - Aidhausen Fahrplanauskunft
8132

Schweinfurt - Ebertshausen/Reichmannshausen (Aidhausen)

Fahrplanauskunft
8156 

Eltmann - Haßfurt – Zeil - Schweinfurt

Fahrplanauskunft
8169 (8009)

Ermershausen - Hofheim - Bad Königshofen i.Gr.

Fahrplanauskunft
8170 (8172)

Schweinfurt - Stadtlauringen – (Aidhausen) Bad Königshofen i.Gr.

Fahrplanauskunft
8300 Gersfeld – Bad Neustadt – Ermershausen – Maroldsweisach – Coburg Fahrplanauskunft
8301

Seßlach - Coburg

Fahrplanauskunft
8301 Z Altenstein - Hafenpreppach - Wasmuthhausen - Anschluß Coburg Fahrplanauskunft
8319

Itzgrund - Coburg

Fahrplanauskunft

8319 Z Untermerzbach - Kaltenbrunn/Lahm

Fahrplanauskunf

9112

Hofheim – Aidhausen – Oberlauringen/Stadtlauringen

Fahrplanauskunft
9300 Heimat Hopper Burgen & Bäder Ebern - Maroldsweisach - Heldburg - Bad Rodach Fahrplanauskunft
9306 Schweinfurt - Untereuerheim - Donnersdorf - Gerolzhofen Fahrplanauskunft
9307 

Untersteinbach - Gerolzhofen – Ebrach – Schweinfurt

Fahrplanauskunft

 

Fahrpreise außerhalb des Verbunds

Ihren Fahrschein erhalten Sie im Bus beim Fahrer. Die durchgängigen Busverbindungen können mit nur einer Fahrkarte genutzt werden.

 

Bei immer mehr Buslinien ist es auch bei einem Umstieg möglich, mit einem durchgängig gelösten Fahrschein bis zum Zielort zu fahren. Möglich ist dies bei den Linien, die z. B. der Verkehrsgemeinschaft Schweinfurt (VSW) oder der Verkehrsgemeinschaft Rhön-Grabfeld (VRG) angehören. Hier gilt ein Wabentarif. Dabei handelt es sich um ein modernes und fahrgastfreundliches Fahrpreissystem, das einfach zu verstehen ist. Jede Wabe entspricht einer Preisstufe. Was der Fahrschein kostet, hängt davon ab, wie viele Waben von Start bis Ziel durchfahren werden. 

Download: Wabentarifplan, Stand: 01.06.2022

 

Bei den Zubringerlinien in Richtung Coburg können, beim Kauf einer Zeitkarte mit Zielort Coburg, die Stadtbusse in Coburg (SÜC) kostenfrei mitgenutzt werden.

Trotz Corona sicher un­ter­wegs mit Bus & Bahn

Hier finden Sie Hinweise des Verbunds: (Link) https://www.vgn.de/corona/

Alle Angaben in diesen Fahrplänen des öffentlichen Linienverkehrs sind ohne Gewähr.

Seite drucken