German
English
French
Polish
Swedish

50 besten Bayern geehrt - ESN aus Hofheim gehört dazu

„Hocherfreut, aber nicht sonderlich überrascht“. So oder so ähnlich dürften sich Landrat Rudolf Handwerker und sein Wirtschaftsförderer Michael Brehm gefühlt haben, als sie vergangenen Freitag vom offiziellen Ergebnis des Wettbewerbs „Bayerns Best 50“ erfuhren. Denn einer ihrer Vor-schläge, nämlich die Firma ESN Deutsche Tischtennis Technolgie GmbH mit Sitz in Hofheim, schaffte es gleich bei der ersten Nominierung auf die Siegertreppe.

Der Bayer. Wirtschaftsminister Martin Zeil mit den beiden Preisträgern Dr. Patrick Rapmund (Produktionsleiter) und Dieter Landgraf (Geschäftsführer) von der ESN und dem Juror von der Rölfs RP AG Prof. Dr. Thomas Edenhofer

Das bayer. Wirtschaftsministerium lobe bereits zum 12. Mal den Wettbewerb „Bayerns Best 50“ aus. Zielgruppe sind inhabergeführte, dynamische Mittelständler, die sich in den vergangenen Jahren als besonders erfolgreich erwiesen haben, ihren Umsatz und Zahl der Mitarbeiter bei positiver Ertragslage und angemessener Eigenkapitalausstattung überdurchschnittlich steigern konnten. Die alljährlichen Preisträger werden dabei von der Rölfs Partner AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als unabhängigem Juror nach objektiven Kriterien ermittelt.

 

Von den vom Landkreis vorgeschlagenen Unternehmen konnte sich schließlich die <link http: www.tensor.de _blank external-link-new-window>ESN Deutsche Tischtennis Technolgoie GmbH in Hofheim gegen rund 2.900 bayerische „Mitbewerber“ durchsetzen. ESN darf ab sofort nicht mehr nur mit dem Prädikat <link internal-link>„made in haßberge“ werben, sondern sich darüber hinaus als fränkisches Unternehmen zu einem der <link http: www.bb50.de _blank external-link-new-window>50 besten ganz Bayerns zählen.

 

Sichtlich stolz auf den Erfolg nahmen Produktionsleiter Dr. Patrick Rapmund und Geschäftsführer Dieter Landgraf am vergangenen Donnerstag die Auszeichnung persönlich vom Bayer. Wirtschaftsminister Zeil im Kaisersaal der Residenz in München entgegen.

 

Seite drucken